Actionpainting

Die 2. Klassen haben ein Actionpainting zum Thema „Kometenschweif“ veranstaltet.

Schwerpunkt lag auf den einzelnen Methoden, dem Einsatz der Farben und der Anordnung der Kometen. Hierfür wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt. Zwei Gruppen habn die Grundierung auf die Leinwand gespachtelt und zwei Gruppen haben sie mit Rollen aufgetragen. Im nächsten Schritt wurden Farben für die Kometenschweife ausgewählt und mit einem Wollfaden aufgetragen. Dazu wurde der Wollfaden in die Farbe getaucht, grade auf die Leinwand gelegt und mit einem schnellen Bewegung in einem Halbkreis über die Leinwand gezogen.
Die Kinder hatten unheimlichen Spaß bei der Durchführung und verbalisierten am Ende sogar Unterschiede in den Techniken und der Farbgebung. Das Projekt, welches eigentlich für weiterführende Schulen gedacht war, wurde in der 2. Klasse ein voller Erfolg.

Die Bilder sind in der Cafeteria der Schule aufgehängt und können besichtigt werden.